Rettungsdienstgebühren: Gutachter nimmt Abläufe unter die Lupe

Was ist schief gelaufen bei den Rettungsdienstgebühren? - Die damit zusammenhängenden Fragen will der Rechnungsprüfungsausschuss von einem Gutacher beantworten lassen./Foto: UvK/Ennepe-Ruhr-Kreis
15.12.2017

Der Ennepe-Ruhr-Kreis hat in den letzten zwölf Jahren zu niedrige Gebühren für den Rettungsdienst erhoben. Zwischen 2005 und 2016 fehlen dem Kreis Einnahmen von rund neun Millionen Euro.

In einer Sitzung hat sich der Rechnungsprüfungsausschuss jetzt...

Weiterlesen »

Jahreswechsel: Dienststellen der Kreisverwaltung geöffnet

Die Dienststellen der Kreisverwaltung sind zwischen den Feiertagen wie gewohnt geöffnet.
15.12.2017

Alle Dienststellen des Ennepe-Ruhr-Kreises und des Jobcenters EN stehen den Bürgern in den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr zu den bekannten Öffnungszeiten zur Verfügung. Darauf weist jetzt die Kreisverwaltung hin.

Damit bietet die...

Weiterlesen »

Geschwindigkeitsmessungen: Hier blitzt der Kreis

15.12.2017

Überhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Deshalb überprüft der Ennepe-Ruhr-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer und trägt so zur Sicherheit bei.

Auch für die Woche vom 18. bis 21. Dezember kündigt die...

Weiterlesen »

„Bunter Salon“: Vorschläge für die Frauen-Film-Woche gesucht

14.12.2017

„Frauen-Film ab!“ - auch für 2018 planen die Initiatorinnen der Reihe „Bunter Salon“ und das Gevelsberger filmriss kino rund um den Internationalen Frauentag eine Frauen-Film-Woche. Es ist bereits die vierte.

Bis zur Filmwoche, die vom 8. bis 14....

Weiterlesen »

Sportabzeichen: Ehre, wem Ehrung gebührt

"Danke" und "Herzlichen Glückwunsch" sagte der Kreissportbund EN mit seiner Veranstaltung den Prüfern und den erfolgreichen Sportlern.
14.12.2017

Ehre, wem Ehrung gebührt: Wie in den Vorjahren bedankte sich der KreisSportBund Ennepe-Ruhr (KSB-EN) bei den Aktiven, die als Obleute für die Abnahme des Sportzeichens in den Städten verantwortlich sind. Erstmal auf der Gästeliste im standen zudem...

Weiterlesen »

Schwelm: Kunstrasen feiert Premiere

Luftbildaufnahme: Stadtverwaltung Schwelm
14.12.2017

Die Sanierung der Sportanlage an der Rennbahn und die Kunstrasenpremiere in Schwelm geht gut voran. Wie gut, das zeigt ein Luftbild. Nachdem die Spielfläche im November verlegt worden war, wurde sie inzwischen mit Sand und Granulat verfüllt. Nach...

Weiterlesen »

EN-Sportlerwahl: Bürger können Vorschläge machen

Insgesamt acht EN-Sportler-Titel werden auch 2017 ergeben.
13.12.2017

Es ist Dezember, 2017 neigt sich dem Ende und damit ist es auch die richtige Zeit für einen Rückblick auf das vergangene Sportjahr. Die Kreisverwaltung stellt daher die Frage: Welche Einzelsportlerinnen und Einzelsportler, welche Mannschaften aus dem...

Weiterlesen »

Landrat: Wahlversprechen gehalten, Debatte war 2015 eine andere

13.12.2017

„Veränderungen ja, Versprechen gebrochen nein.“ Auf diese Formel bringt Landrat Olaf Schade den jüngsten Aspekt in der Diskussion um die Polizeiwache in Gevelsberg. „Natürlich setze ich mich für eine ortsnahe Polizei ein. Dies habe ich vor meiner...

Weiterlesen »

QASS GmbH zeigte Digitalisierung made in Wetter

13.12.2017

„Digitalisierung - Herausforderung der Zukunft“ - diesem Thema widmete sich eine Veranstaltung bei der QASS GmbH in Wetter (Ruhr). Das Dabei-sein lohnte sich. Die mehr als 20 Vertreter aus Unternehmen erlebten praxisnah, wie ihre Betriebe profitieren...

Weiterlesen »

Regierungspräsident: Antrittsbesuch im Ennepe-Ruhr-Kreis

Hans-Josef Vogel (Bildmitte, letzte Reihe) tauschte sich in Schwelm mit Landrat Olaf Schade (sechster von rechts) sowie Bürgermeistern und Beigeordneten der Städte aus./Foto: UvK/Ennepe-Ruhr-Kreis
12.12.2017

Antrittsbesuch: Regierungspräsident Hans-Josef Vogel stellte sich jetzt im Rahmen der Konferenz der Hauptverwaltungsbeamten im Ennepe-Ruhr-Kreis vor. In den Räumen der Städtischen Sparkasse Schwelm diskutierte er mit Landrat Olaf Schade, Gastgeberin...

Weiterlesen »