Ruhrbogen bei Hattingen soll Denkmal werden

Buhnenbauwerke lassen oder entfernen? Darüber wird seit Jahren diskutiert./Foto: UvK/Ennepe-Ruhr-Kreis
21.02.2017

Ein Flussabschnitt der Ruhr bei Hattingen soll laut WDR zu einem Industriedenkmal werden. Ein entsprechendes Verfahren für den sogenannten Ruhrbogen hat die Bezirksregierung Arnsberg auf den Weg gebracht, wie ein Sprecher der Behörde dem...

Weiterlesen »

Witten: Stadt sucht Unternehmen für Nacht der Ausbildung

21.02.2017

Am Freitag, 7. Juli, findet die 6. Wittener Nacht der Ausbildung statt. Schauplatz ist das Gelände der Deutsche Edelstahlwerke KarriereWERKSTATT. Veranstalter sind Stadtverwaltung, Stadtwerke, IHK Mittleres Ruhrgebiet und die Deutsche Edelstahlwerke...

Weiterlesen »

Regionale 2022/2025: Jury macht sich ein Bild von der Bewerbung

Grupppenbild_Regionale
20.02.2017

„Region im Fluss - Mittendrin in NRW“ - unter diesem Motto steht die gemeinsame Bewerbung der Stadt Hagen, des Ennepe-Ruhr-Kreises, des Regionalverbandes Ruhr (RVR), der Städte Schwerte und Fröndenberg sowie der Kooperationspartner Dortmund und...

Weiterlesen »

Feuerwehr Herdecke: Christian Arndt ist stellvertretenden Leiter

Dr. Katja Strauss-Köster gratuliert Christian Arndt (Mitte) gemeinsam mit dem Leiter der Feuerwehr Herdecke, Hans-Jörg Möller (links)./Foto: Stadt Herdecke
20.02.2017

Die Herdecker Feuerwehr hat einen neuen stellvertretenden Leiter der Feuerwehr. Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster ernannte nach einstimmigem Ratsbeschluss den ausgebildeten Stadtbrandinspektor Christian Arndt zum neuen Vize Chef der Wehr. ...

Weiterlesen »

Witten will grüne Dächer für ein besseres Mikroklima

20.02.2017

Die Wittener Klimaschutzmanagerin Sonja Eisenmann hat für ihre Stadt ein Gründachpotenzialkataster angekündigt. Weil sich extreme Wetterlagen wie Starkregen mit Hochwasser oder extreme Hitzewellen häufen, werden Projekte, die auf die Folgen des...

Weiterlesen »

Kreis investiert Millionen in seine Schulen

17.02.2017

8,9 Millionen Euro wird der Ennepe-Ruhr-Kreis in den nächsten Jahren in das Berufskolleg Ennepetal investieren, 7,1 Millionen ist das Berufskolleg Hattingen und 3,2 Millionen Euro in die Förderschule Hiddinghausen in Sprockhövel. Die geplanten...

Weiterlesen »

Händewaschen hilft, Infektionen im Keim zu ersticken

Der Koffer zeigt den Kindern, worum es geht.
17.02.2017

Die Meldungen der letzten Tage und Wochen haben es erneut gezeigt: Im Winter haben Viren und Bakterien Hochsaison. Auch und gerade in Kindertagesstätten. Aktiv gegengesteuert wird in den 54 Einrichtungen, die sich im Ennepe-Ruhr-Kreis am Angebot...

Weiterlesen »

Amtsblatt: Ausgabe 5/2017 veröffentlicht

17.02.2017

Im Anzeigenteil der Tageszeitungen vom 17. Februar hat der Ennepe-Ruhr-Kreis auf das Erscheinen der Ausgabe Nummer 5 des Amtsblattes in 2017 hingewiesen. Inhalte sind Bekanntmachungen zweier Vorprüfungen nach dem Gesetz der Umweltverträglichkeit...

Weiterlesen »

Tanz und Gesang im Interesse von Frauen und Mädchen

Aktionstag: Viel Bewegung bei guten Besuch
16.02.2017

Lautstark, bewegt und informativ - so präsentierte sich der Bürgerplatz in Schwelm am Tag der weltweiten Kampagne „One Billion Rising“. Wie an 140 weiteren Schauplätzen in Deutschland tanzten und sangen die Teilnehmer für ein Ende der Gewalt an...

Weiterlesen »

Perspektiven für dörfliche Ortsteile

Landrat Olaf Schade (vorne, Vierter von links) warb mit anderen Rednern um eine Wettbewerbsbeteiligung von Ortsteilen der Städte./Foto: Westfalenpost/Hans-Jochem Schulte
16.02.2017

Ein Leben auf dem Dorf kann sehr schön sein. Bunte Fotos zeigten es: Fröhliche Menschen vor der Dorfkneipe, traditionelle Feste, Freundschaftsbäume, gemeinsames Gärtnern, strahlende Menschen aus allen Altersklassen.

Dr. Anke Schirocki von der...

Weiterlesen »