Arbeitslosengeld II

Ein Mann füllt einen Antrag auf ALG II-Leistungen aus.

Im Ennepe-Ruhr-Kreis ist das Jobcenter EN für die Grundsicherung für Arbeitsuchende zuständig. Anträge auf Zahlungen von Arbeitslosengeld II (ALG II) erhalten Sie vor Ort bei Ihrer zuständigen Regionalstelle. Die entsprechend für Sie persönlich in Frage kommenden Antragsformulare erhalten Sie nur dort! Zu Ihrer Vorab-Information haben wir Ihnen diese auch in unserem Downloadbereich bereit gestellt.

Tipps und Kurzinfos: ALG II - Regelbedarfe, KDU, Mehrbedarfe

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen zudem folgenden Unterlagen bereit:


Tipp: Je besser Sie sich auf den vereinbarten Termin vorbereiten, desto kürzer sind erfahrungsgemäß Ihre Wartezeiten.

Wichtig:

Sie erhalten das Arbeitslosengeld II für einen Zeitraum von 6 Monaten. Um eine reibungslose Fortzahlung über diesen Zeitraum hinaus zu gewährleisten, sollten Sie rechtzeitig (!) Ihren Folgeantrag stellen.

Ihr Folgeantrag wird Ihnen in der Regel automatisch zugeschickt. Sie können ihn aber auch bei Ihrer Regionalstelle vor Ort abholen.

Es gehört zu Ihren Pflichten, uns Änderungen in Ihrem Lebens- oder Einkommensverhältnissen unverzüglich zu melden. Dazu gehören selbstverständlich die Aufnahme einer Arbeit, eine Erbschaft usw.