Förderinstrumente und Maßnahmen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie darüber hinaus von weiteren Fördermöglichkeiten profitieren.

Wir haben ein Konzept entwickelt, mit dem wir flexibel agieren können. Vier Bausteine stehen uns grundsätzlich zur Verfügung, die wir - angepasst an Ihre individuellen Voraussetzungen und Chancen - einsetzen können. Das Ziel ist auch hier, individuelle Hilfen so zu gestalten, dass für Sie eine optimale Ausgangsposition besteht.

Die Förderinstrumente sind:

  • Eingliederungszuschüsse und Existenzgründungshilfen bei der direkten Vermittlung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen
  • Weiterbildungen, Umschulungen, Trainingsmaßnahmen und Ausbildungshilfen
  • Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandsentschädigung und solche mit Sozialversicherungspflicht
  • Soziale Dienstleistungen wie Schuldnerberatung, psychosoziale Betreuung, Suchtberatung u.ä.


Welche Fördermöglichkeiten für Sie in Betracht kommen, hängt von Ihrer persönlichen Lage ab.

Bitte sprechen Sie mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater in Ihrer Regionalstelle!