Leitbild für das Jobcenter EN: Gemeinsam für Ausbildung, Arbeit und Teilhabe

Vektorgrafik: Geschäftsleute, Frau und Mann reichen sich die Hand.

Das Jobcenter EN hat sich ein Leitbild gegeben. Das Leitbild definiert die Werte, Maßstäbe und Ansprüche des Jobcenters EN. Es gilt sowohl für die interne Zusammenarbeit als auch für das Auftreten des Jobcenters nach außen. Das Leitbild beschreibt die Organisationskultur des Jobcenters, definiert sein Selbstverständnis und die Grundprinzipien, denen es verpflichtet ist.

Das Jobcenter trägt eine große gesellschaftliche Verantwortung. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten Tag für Tag gemeinsam für Ausbildung, Arbeit und Teilhabe im Ennepe-Ruhr-Kreis. Die Leistungen des Jobcenters EN sind für über 25.000 Menschen im Ennepe-Ruhr-Kreis von existenzieller Bedeutung.

Das Leitbild soll Grundlage für eine Reflexion der täglichen Arbeit im Jobcenter EN sein und zu positiven Veränderungen anregen.

Gemeinsam haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jobcenters EN im Leitbild ein Idealbild beschrieben. Die Umsetzung wird jeden Tag, mit vielen kleinen und großen Schritten angegangen. Das Leitbild definiert die Grundlagen dieses fortdauernden Prozesses und ist Richtschnur für die Zukunft.

 

Das Leitbild des Jobcenters EN als sechseitigen Flyer finden Sie hier. (PDF, 1,18 MB)/ Einzelseiten

Das Leitbild des Jobcenters EN als DIN A3-Plakat finden Sie hier. (678,31 KB)