Pädagogische Landkarte

Pädagogische Landkarte

Außerhalb der Schule zu lernen, das ist an vielen Orten in Nordrhein-Westfalen möglich. Um solche Lernorte unter Kitas, Lehrern aller Schulen, Eltern und Jugendlichen bekannter zu machen, wurde die „Pädagogische Landkarte NRW“ eine Online-Datenbank außerschulischer Lernorte www.paedagogische-landkarte.nrw.de ins Leben gerufen. Das Projekt wird von den Landschaftsverbänden Westfalen und Rheinland in Kooperation mit den Städten und Kreisen in Nordrhein-Westfalen umgesetzt.

 

Außerschulischer Lernort -vom Museum bis zum Handwerksbetrieb-, bislang sind mehr als 1000 Lernorte auf der Internetplattform verzeichnet. Neben den klassischen Kultureinrichtungen werden auch gerne außergewöhnliche und wenig bekannte Bildungsangebote aufgenommen. Die Kultur- und Lernorte erhalten eine weitere Chance neue Besuchergruppen zu gewinnen. Eine dynamische Karte bildet den Mittelpunkt der Datenbank. Verschiedene Suchmöglichkeiten wie Stichwörter, Auswahl von Orten, Schulfächer, Klassenstufen u.s.w. helfen schnell bei der Auswahl eines Lernortes. Jeder Lernort präsentiert sich übersichtlich, mit den unverzichtbaren Angaben für eine reibungslose Besuchsvorbereitung, wie direkte Ansprechpartner, genaue Ortsangaben, Informationen über Kosten, Gruppengrößen, Altersstufen usw.. 

   

Die lokale Erfassung und Pflege der Lernortdaten ist, beim Kooperationspartner Ennepe-Ruhr-Kreis, beim Medienzentrum angesiedelt. Hier können Vorschläge oder Bewerbungen für Lernorte, die durch direkte Erfahrungen das Lernen fördern, abgegeben werden. Zur Datenerfassung wird ein Fragebogen elektronisch übersandt

Frau Sabine Baltzer

S.Baltzer@
en-kreis.de
02336 932690 Schulamt, Medienzentrum, Sport und Regionale Schulberatungsstelle Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Annette Ide

A.Ide@
en-kreis.de
02336 932390 Schulamt, Medienzentrum, Sport und Regionale Schulberatungsstelle Adresse | Öffnungszeiten | Details