Genuss-Tour: Noch Plätze frei!

EN-Agentur Genuss-Tour
16.08.2019

Auf ihrer neuen Tour nimmt die EN-Agentur alle Besucher einen Tag lang mit zu verschiedensten Schlemmerstopps im Ennepe-Ruhr-Kreis. Erster Termin für den ganztägigen Ausflug ist Mittwoch, der 28. August. Ausgangspunkt ist um 10 Uhr der Busbahnhof an...

Weiterlesen »

Elektromobilität: Kreisverwaltung legt den nächsten Gang ein

Landrat Olaf Schade und Martin Henze mit den beiden Neuzugängen mit E-Antrieb vor dem Schwelmer Kreishaus./Foto: UvK/Ennepe-Ruhr-Kreis
19.07.2019

Zwei BMW i3 verstärken ab sofort die Dienstwagenflotte des Ennepe-Ruhr-Kreises. Die beiden geleasten Fahrzeuge fahren ausschließlich elektrisch und können von allen Mitarbeitern der Kreisverwaltung für Dienstfahrten genutzt werden.

„Bisher hatten...

Weiterlesen »

Hattingen: Kohle vom Land für Stahl-Schmelzer

Ina Scharrebach überreichte den Förderbescheid persönlich an Dirk Glaser. Der Bürgermeister nahm in stellvertretend für die engagierten Hattingerinnen und Hattinger in Empfang./Foto: Stadt Hattingen
19.07.2019

Der Förderantrag für das Hattinger Projekt „Skulpturengruppe Schmelzer Welper“ war erfolgreich. Die Stadt erhält 32.500 Euro aus dem Landesprogramm „Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet."

Den Förderbescheid...

Weiterlesen »

Betriebssportgruppe lief am Kemnader See

BSG_Laufen_Kemnade
18.07.2019

„Auf die Plätze! Fertig! Los!“ hieß es für sechs Aktive der Betriebssportgruppe „LaufEN“ der Kreisverwaltung beim AOK Firmenlauf in Bochum. Die asphaltierte Laufstrecke entlang des Kemnader Sees bot ideale Möglichkeiten, dank einer Streckenführung...

Weiterlesen »

Stadtmarketing Leiter hat Wetter-DNA

Thorsten Keim (2.v.li.) mit Markus Drüke, (li.), Frank Hasenberg, Tina Huth (Stadtmarketing) und Rainer Zimmermann von der städtischen Wirtschaftsförderung (re.)./Foto: Stadt Wetter (Ruhr)
18.07.2019

Mit „Profession und Passion“ ist Thorsten Keim bereits vor einiger Zeit  in seine Aufgabe als Leiter des Stadtmarketings Wetter gestartet.

„Thorsten Keim besitzt die Wetter-DNA. Er hat uns mit seiner Persönlichkeit und seinen Ideen überzeugt", hatte...

Weiterlesen »

Unternehmen erhalten Prädikat „Familienfreundlich“

Prädikat_Familienfreundliche Betriebe
17.07.2019

Sechs Unternehmen aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis haben es schwarz auf weiß, sie sind familienfreundlich. Das entsprechende Prädikat erhielten sie vom Kompetenzzentrum Frau & Beruf Märkische Region.

Während die AVU Netz GmbH und die AVU Aktiengesellschaft...

Weiterlesen »

Ennepe.Zukunft.Ruhr: Constanze Boll ist neue Regionalmanagerin

Constanze Boll stellt sich als Regionalmanagerin bei den Bürgermeistern der beteiligten Städte - hier Ulli Winkelmann - vor./Foto: Stadt Sprockhövel
17.07.2019

Constanze Boll ist die neue Regionalmanagerin der VITAL.NRW-REGION. Jetzt war sie zum Antrittsbesuch bei Sprockhövels Bürgermeister Ulli Winkelmann. Die 26-jährige übernimmt die Elternzeitvertretung für Sofia König.

Boll ist gebürtige Bad...

Weiterlesen »

Aids-Beratung nicht besetzt

Claudia Schonheim
16.07.2019

Der Fachbereich Soziales und Gesundheit des Ennepe-Ruhr-Kreises weist daraufhin, dass Aids-Beraterin Claudia Schonheim ab sofort und bis zum 23. August nicht erreichbar ist. In diesem Zeitraum fällt auch die offene Sprechstunde in der Wittener...

Weiterlesen »

Freiheit: Wetteraner diskutieren über Planungen

16.07.2019

Die Freiheit in Alt-Wetter mit der Burgruine ist einer der historisch bedeutendsten Plätze Wetters. Sie ist Kernpunkt der Stadtentwicklung und Keimzelle der Industrialisierung in Westfalen. Die aktuelle gestalterische Qualität dieses Areals ist...

Weiterlesen »

„Ist das Kunst oder kann das weg?“

Die Schüler ließen sich viel einfallen, um aus Abfällen Kunst werden zu lassen./Foto: UvK/Ennepe-Ruhr-Kreis
15.07.2019

Während die „Fridays for Future“ Bewegung mit ihren Protesten und Streiks allerorts Aufsehen erregt, haben sich die Schülerinnen und Schüler der Förderschule Hiddinghausen den Themen Umwelt und Nachhaltigkeit auf kreative Art und Weise angenommen. ...

Weiterlesen »