Ein paar Tropfen Blut auf einen schmalen Streifen reichen, um ein gesichertes negatives Ergebnis zu bekommen./Foto: UvK/Ennepe-Ruhr-Kreis

„Könnte ich mich mit HIV infiziert haben?“ - seit gut zwei Jahren liefert die Kreisverwaltung Bürgern auf diese bange Frage eine sehr zeitnahe...

Weiterlesen »
Stephan Langhard, Fachbereichsleiter Bürgerdienste und Stadtentwicklung, Imke Heymann, Dagmar Ellerkamp-Heidemeyer und Stadtplaner Ulrich Höhl setzen auf weniger Kohlendioxid in der Ennepetaler Luft./Foto: Stadt Ennepetal

Als Klimaschutzmanagerin setzt Dagmar Ellerkamp-Heidemeyer das vom Rat im November 2016 beschlossene integrierte Klimaschutzkonzept um. Ziel ist es...

Weiterlesen »
Ralf Stoffels bot den Gästen bei einem Rundgang einen umfassenden Blick hinter die Kulissen seines Unternehmens. Diese zeigten sich beeindruckt von dem rasanten Wachstum der letzten Jahre und der hohen Innovationsintensität./Foto: Bernd Henkel/EN-Agentu

Ein kritischer Blick auf Lieferketten, ein schonender Umgang mit Umwelt, Klima und Ressourcen sowie Projekte für Mitarbeiter, Jugendliche oder...

Weiterlesen »
Jörg Walbert, Antje Meyer, Veronika Riepe (Zweibrücker Hof) sowie Osita Uchegbu (Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Tourismus) stellen den neuen Wanderflyer vor./Foto: Stadt Herdecke

Sechs Kilometer lang ist der Rundwanderweg am Speicherbecken in Herdecke. In einem Flyer ist der Verlauf des Rundweges, der am Wanderparkplatz in der...

Weiterlesen »
Zusammen mit den übrigen Landräten aus NRW diskutierte Olaf Schade in Berlin mit Vertretern der Bundesregierung über eine Vielzahl von Themen, die die Kreise bewegen./Foto: LKT NRW

Der aktuelle Streit über die Asylpolitik in der Bundesregierung stand im Mittelpunkt der diesjährigen NRW-Landrätekonferenz in Berlin. Die Landräte -...

Weiterlesen »

Der Eichen-Prozessionsspinner macht auch vor Hattingens und Wittens Stadtgrenzen nicht halt. In Hattingen wurden sie unter anderem in Niederwenigern,...

Weiterlesen »
Der Zugang zum Kreishaus ist nach dem Unmbau in den letzten Wochen barrierefreier geworden.

Um Rollstuhlfahrern und gehbehinderten Menschen den Zugang zum Schwelmer Kreishaus zu erleichtern, ist der an der Hauptstraße liegende Nebeneingang in...

Weiterlesen »
Viel diskutiert wurde bei der gut besuchten Veranstaltung in Witten darüber, wie was in das Handlungskonzept aufgenommen werden soll.

Vom Erlernen eines kritischen Umgangs mit sozialen Medien über die Verbesserung von Lebenslagen in strukturschwachen Regionen bis zum interkulturellen...

Weiterlesen »
Der Rundgang durch das Ennepetaler Unternehmen Sander Präzisionsdruckguss war der Auftakt für den Besuch der Gäste aus Japan./Foto: Studio Henkel

Die Gäste waren ein klarer Hinweis: Wenn Unternehmen aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis ihre Produktions- und Lagerhallen systematisch nach Stromfressern...

Weiterlesen »

Der Planungsausschuss im Regionalverband Ruhr (RVR) hat den Weg frei gemacht, damit die Verbandsversammlung im Juli das Verfahren zur Erarbeitung des...

Weiterlesen »