Alle Ergebnisse der Umfrage liefert die pdf-Datei unten auf dieser Seite.

Die Zusammenarbeit zwischen den Kindertageseinrichtungen, Grundschulen und dem Offenen Ganztag in den neun kreisangehörigen Städten ist auf einem...

Weiterlesen »
Dr. Katja Strauss-Köster (links) begrüßt Lena Siegel./Foto: Stadt Herdecke

Aus Ennepetal, der Stadt der Kluterthöhle, wechselte Lena Siegel zum Jahresbeginn nach Herdecke und tritt in der städtischen Pressestelle die...

Weiterlesen »
Sozialbericht_Gruppe

„Daten für gemeinsame Taten“ - unter diesem Motto hat die Kreisverwaltung ihren ersten Sozialbericht vorgelegt. Auf 86 Seiten werden für die neun...

Weiterlesen »
Harald Sydow (hinten re.) präsentierte das Buch den Bergleuten der Zeche Neuwülfingsburg, Frank Hasenberg (hinten Mitte) und AVU-Vorstand Uwe Träris (links)./Foto: Bernd Henkel/AVU

Das Buch „Zeche Neuwülfingsburg 1934-1967. Die Geschichte einer Kraftwerkszeche im Niederbergisch-Märkischen Hügelland“ macht einen Teil der Spuren...

Weiterlesen »

Auch das Ordnungsamt der Stadt Witten war an der Großrazzia gegen Clan-Kriminalität im Ruhrgebiet beteiligt. Bei Kontrollen in drei Lokalen wurden am...

Weiterlesen »
Dr. Christiane Bonhage/Foto: Carmen Thomaschweski/Westfalenpost

Dr. Christiane Bonhage ist regelmäßig in der Demenz-Sprechstunde in Gevelsberg zu Gast. Die Oberärztin am Krankenhaus Herdecke, Fachrichtung...

Weiterlesen »
Gemeinsam für eine Sache: Jürgen Kern, Nicole Feldmüller, Susanne Auferkorte (KISS) und Kathrin Johanna Kügler (Kreisverwaltung)/Foto: Carmen Thomaschweski/Westfalenpost

Wer vieles vergisst, der leidet nicht gleich an Demenz. „Mit der Vergesslichkeit ist es wie mit den Falten im Gesicht. Sie kommen im Alter bei jedem“,...

Weiterlesen »
Foto: Bundesagentur für Arbeit/Nürnberg

Im Ennepe-Ruhr-Kreis waren im Dezember 9.158 Frauen und Männer ohne Arbeit, 78 weniger als im Vormonat und 1.150 weniger als im Dezember des...

Weiterlesen »