Alle Ergebnisse der Umfrage liefert die pdf-Datei unten auf dieser Seite.

Die Zusammenarbeit zwischen den Kindertageseinrichtungen, Grundschulen und dem Offenen Ganztag in den neun kreisangehörigen Städten ist auf einem...

Weiterlesen »
RVR_Kommunalrat_Wetter

Nathanael Liminski, Staatssekretär und Chef der Staatskanzlei, erläuterte den Mitgliedern des Kommunalrates der Metropole Ruhr bei ihrem jüngsten...

Weiterlesen »

Seit 2015 hat das Land NRW Gelder zur Arbeit mit gewaltbetroffenen geflüchteten Frauen zur Verfügung gestellt. Seit Anfang des Jahres ist diese...

Weiterlesen »
In Kürze startet der nächste Versuch, um die Schwimmbrücke für den PKW Verkehr wieder zu öffnen.

Damit die Schwimmbrücke in Dahlhausen wieder von Autos befahren werden kann, startet die Stadt Bochum im März mit entsprechenden Arbeiten. Diese...

Weiterlesen »
Für Rinder ist die Blauzungenkrankheit deutlich weniger gefährlich als für Schafe. Da der Kreis jetzt zum Sperrgebiet erklärt wurde, müssen alle Halter von Wiederkäuern Auflagen beachten./Foto: UvK/Ennepe-Ruhr-Kreis

Die Blauzungenkrankheit hat sich schneller als erwartet weiter verbreitet. Nachdem jetzt ein Ausbruch bei Wiederkäuern im rheinland-pfälzischen Bad...

Weiterlesen »
Dr. Katja Strauss-Köster (links) begrüßt Lena Siegel./Foto: Stadt Herdecke

Aus Ennepetal, der Stadt der Kluterthöhle, wechselte Lena Siegel zum Jahresbeginn nach Herdecke und tritt in der städtischen Pressestelle die...

Weiterlesen »
Für Rinder ist die Blauzungenkrankheit deutlich weniger gefährlich als Schafe./Foto: UvK/Ennepe-Ruhr-Kreis

Bereits seit Monaten grassiert die Blauzungenkrankheit unter anderem in Frankreich, Italien und Österreich. Jetzt hat diese Virusinfektion, von der...

Weiterlesen »
Sozialbericht_Gruppe

„Daten für gemeinsame Taten“ - unter diesem Motto hat die Kreisverwaltung ihren ersten Sozialbericht vorgelegt. Auf 86 Seiten werden für die neun...

Weiterlesen »
Harald Sydow (hinten re.) präsentierte das Buch den Bergleuten der Zeche Neuwülfingsburg, Frank Hasenberg (hinten Mitte) und AVU-Vorstand Uwe Träris (links)./Foto: Bernd Henkel/AVU

Das Buch „Zeche Neuwülfingsburg 1934-1967. Die Geschichte einer Kraftwerkszeche im Niederbergisch-Märkischen Hügelland“ macht einen Teil der Spuren...

Weiterlesen »
Der Sprung in die kühle Glörtalsperre soll im Sommer möglichst wieder möglich sein.

Die Glörtalsperre soll sich bis zum Sommer wieder mit Wasser füllen. Der Freizeitschwerpunkt Glörtalsperre GmbH hat mit dem Wiederanstau begonnen....

Weiterlesen »