So sehen die gefundenen Flocken aus./Foto: UvK/Ennepe-Ruhr-Kreis

Mitarbeiter der Kreisverwaltung haben nach Hinweisen von Bürgern im Umfeld des Ennepetaler Unternehmens biw erneut weiße Flocken gefunden. Die...

Weiterlesen »

Der Regionalverband Ruhr (RVR) feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Gegründet am 5. Mai 1920 als Siedlungsverband Ruhrkohlenbezirk (SVR)...

Weiterlesen »
Holocaust-Gedenken mit Jan van Bremen./Foto: Jörg Fruck/Stadt Witten

Anlässlich der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz am 27. Januar 1945 gedachten auch die Menschen im Ennepe-Ruhr-Kreis den Opfern des...

Weiterlesen »
Dr. Sabine Klinke-Rehbein/Foto: UvK/Ennepe-Ruhr-Kreis

80 Tote und fast 2.800 Infizierte in China, ausverkaufte Atemmasken in Paris und mögliche erste Verdachtsfälle in Deutschland - der Coronavirus sorgt...

Weiterlesen »
Mehr als 120 Teilnehmer folgten der Einladung zum 1. Industriegipfel Ennepe-Ruhr.

Der Enepe-Ruhr-Kreis wird auch in Zukunft wirtschaftlich von der Industrie geprägt sein - das war die gemeinsame Botschaft von Landrat Olaf Schade und...

Weiterlesen »

Die Kreisverwaltung und die Stadt Ennepetal haben gemeinsam mit dem Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV)...

Weiterlesen »
Sabine Schön, Fachkoordinatorin für Inklusion, Rehabilitation und Schwerbehinderung beim Jobcenter EN, mit den ersten beiden Broschüren in Leichter Sprache. Im Laufe des Jahres soll weiteres Informationsmaterial "übersetzt" werden./ Foto: UvK/Ennepe-Ruhr-Kreis

Einfache Wörter, kurze Sätze, anschauliche Bilder: Um Menschen mit kognitiven Einschränkungen oder geringen Deutschkenntnissen besser zu erreichen,...

Weiterlesen »

Das zeitraubende und belastende Szenario sah in der Vergangenheit stets so aus: Wer kurzfristig auf der Suche nach einem Pflegeplatz war, musste...

Weiterlesen »

Die Stadt Witten möchte in Kooperation mit dem Wuppertalinstitut das nachhaltige Wirtschaften ankurbeln und erhält dafür Unterstützung vom Bund: Das...

Weiterlesen »
Dr. Stefan Krüger (Schulleiter Reichenbach-Gymnasium), Dieter Kaltenbach (Erster Beigeordneter Stadt Ennepetal), Prof. Dr. Bovermann (Vorsitzender des Lenkungskreises Regionales Bildungsnetzwerk, MdL), Olaf Schade und Moderator Dr. Mario Roland (v.l.) diskutierten mit rund 80 weiteren Teilnehmern./Foto: Dr. Jürgen Theobald/Ennepe-Ruhr-Kreis

Frühkindliche Bildung, Ganztagsbetreuung, Inklusion, duale Ausbildung: Rund 80 Teilnehmer haben sich bei der achten Bildungskonferenz des Regionalen...

Weiterlesen »