„Höchst wertvolles Gut“: Landrat und DRK rufen zur Blutspende auf

Blutspende Landrat

Landrat Olaf Schade hat sich bei seinem Blutspendetermin am Sonntag in Witten mit Vanessa Kaffka-Cevani vom DRK-Blutspendedienst West, Carolin Lindinger, Vorständin DRK-Kreisverband Witten, und Dr. Sascha Rolf Lüder, Leiter des Verbindungsbüros des DRK bei Landtag und Landesregierung, (v.l.) ausgetauscht. // UvK // Ennepe-Ruhr-Kreis

80 von 100 Deutschen sind im Laufe ihres Lebens mindestens einmal auf ein Blutpräparat angewiesen, doch nur 3 von 100 spenden Blut. Ein Missverhältnis, das im Fall der Fälle lebensbedrohlich sein kann. Landrat Olaf Schade hat am Sonntag in Witten zum wiederholten Mal gespendet – und ruft gemeinsam mit dem DRK Bürgerinnen und Bürger im Ennepe-Ruhr-Kreis auf, dasselbe zu tun.

„Gespendetes Blut ist ein höchst wertvolles Gut. Schwerstverletzte, aber auch chronisch Kranke, vor allem Krebspatienten, sind darauf angewiesen, dass gesunde Menschen Verantwortung übernehmen und Blut spenden“, erklärt Jens Struppek vom DRK-Kreisverband Witten den großen Bedarf.

Eine Spende = drei Präparate

Eine Blutspende dauert mitsamt Voruntersuchung und Arztgespräch rund 30 Minuten, 500 Milliliter Blut werden entnommen. Daraus werden drei verschiedene Präparate gewonnen, die drei Menschen helfen oder sogar ihr Leben retten können.

„Es ist ein kleiner Stich, begleitet und überlagert von dem guten Gefühl, das Richtige zu tun“, wirbt Schade, der bereits seit Studienzeiten spendet. „Wer volljährig und gesund ist, sollte nicht zögern, sondern eines der zahlreichen Angebote vor Ort nutzen, die das DRK mit seinen ehrenamtlichen Helfern auf die Beine stellt.“

Mehr als 100 Termine im Kreis

Insgesamt bietet das DRK im Ennepe-Ruhr-Kreis mehr als 100 Blutspendetermine pro Jahr an. Eine Liste der nächsten Termine in jeder der neun kreisangehörigen Städte ist unter www.drk-blutspende.de zu finden.

Auskunft erteilt auch die kostenlose Hotline des Blutspendedienstes unter 0800-1194911. Wer Bedenken hat, ob er als Spender geeignet ist, kann sich unter dieser Rufnummer zudem beraten lassen.