Liebe deine Stadt: Influencer postet aus Herdecke

Einen besonderen Blick auf Herdecke hat Influencer Nina Claudy (Foto: Stadt Herdecke).

Die Stadt an den Ruhrseen mit passenden Bildern gekonnt in Szene setzen: Als gelernte PR-Beraterin weiß die Herzblut-Herdeckerin Nina Claudy genau, worauf es beim Standortmarketing ankommt. Im Rahmen der Kampagne „Stadt der Städte“ der Metropole Ruhr besuchte sie gemeinsam mit anderen Botschafterinnen und Botschaftern eine Influencer-Akademie und postet ab sofort für ihre Heimatstadt Herdecke.

Lieblingsorte, besondere Stadtansichten, Veranstaltungen und Events: All das möchte Nina Claudy ihren „Followern“ bei Instagram und Facebook schmackhaft machen. „Es ist eine Ehre für mich, als Botschafterin für Herdecke mit dabei zu sein“, freut sich Nina Claudy, die mit ihrer Familie in Westende lebt. „Ich liebe meine Stadt und freue mich sehr darauf, auch mal versteckte Orte und besondere Highlights zu präsentieren.“ 

Storytelling mitten aus dem Leben

Nina Claudy wird Storytelling mitten aus dem Leben betreiben und spannende Geschichten und besondere Momente einfangen und festhalten. Die Herdeckerin zeigt einen unverfälschten, spontanen Blick durchs Schlüsselloch und stellt dabei ihre Kreativität unter Beweis – man darf gespannt sein, welche Motive sie demnächst präsentiert. Eines ist ihr aber besonders wichtig: „Ich möchte ganz viele weitere Herdeckerinnen und Herdecker motivieren mitzumachen, mir bei Instagram zu folgen, Inhalte zu teilen und selbst unter den Hashtags #herdecke, #stadtderstädte, #metropoleruhr, #zukunftsmetropoleruhr, #heimatliebeherdecke und #1von5mio aktiv zu werden. Lassen Sie uns gemeinsam Herdeckes Stärken in der Metropole Ruhr noch sichtbarer machen.“

Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster freut sich über die professionelle Unterstützung: „Frau Claudy wird unsere Speerspitze sein. Jeder, der gerne seine Heimatliebe bei Instagram zum Ausdruck bringen möchte,  ist herzlich dazu eingeladen, mitzumachen.“

Quelle: Pressemitteilung Stadt Herdecke