Neustart der AIDS-Beratung im Mai

Nach langer pandemiebedingter Beratungspause bietet der Ennepe-Ruhr-Kreis ab Mai wieder persönliche Sprechzeiten zu den Themen HIV, AIDS und sexuell übertragbare Erkrankungen an. Die Beratungen und HIV-Tests sind anonym und kostenfrei.

Termine finden nach Vereinbarung dienstags im Schwelmer Kreishaus und mittwochs in der Nebenstelle des Gesundheitsamtes in Witten statt. Eine Terminabsprache ist, gerne auch unter Pseudonym, über hiv-beratung@en-kreis.de möglich. Aus Infektionsschutzgründen wird derzeit noch keine offene Sprechstunde angeboten.

Weitere Informationen zu den Testmöglichkeiten und Antworten auf häufig gestellte Fragen: AIDS-Fachberatung und Koordination (enkreis.de)