Schulpflicht

Schulpflicht

Das Schulamt für den Ennepe-Ruhr-Kreis ist u.a. für die Schulpflichtangelegenheiten der Schülerinnen und Schüler an öffentlichen Grund-, Haupt- und Förderschulen sowie an privaten Schulen im Primarbereich zuständig.

 

Zu diesem Aufgabenfeld gehört zum Beispiel die Überprüfung der schulrechtlichen Entscheidungen der Schulleitungen im Rahmen der Vorschriften des Schulgesetzes NRW. Dazu zählen die Entscheidungen über Widersprüche u.a. gegen Aufnahmeentscheidungen, Ordnungsmaßnahmen und Leistungsbewertungen.

 

Der Erlass zur Überwachung der Schulpflicht regelt folgende Einzelheiten:

  • Erfassung der Schulpflichtigen
  • Teilnahmepflicht
  • Maßnahmen bei Nichterfüllung der Schulpflicht

    Hierzu zählen neben erzieherischen Maßnahmen u.a. auch Ordnungswidrigkeitenverfahren, die zu einer Geldbuße bis zu 1000 Euro führen können.

    Ordnungswidrig handelt wer vorsätzlich oder fahrlässig u.a. der Anmeldever-pflichtung, der Verpflichtung zur Teilnahme an der Schuleingangsuntersuchung, an der Feststellung des Sprachstandes, am Unterricht und sonstigen schulischen Veranstaltungen nicht nachkommt.

 

Für die anderen Schulformen obliegt die Aufsicht der Bezirksregierung Arnsberg

http://www.bezreg-arnsberg.nrw.de/themen/s/schulpflicht/index.php

 

Ihre Ansprechperson

Frau Dietrich

U.Dietrich(at)​en-kreis.de 02336 4448118Adresse | Öffnungszeiten | Details