Hinweise zur Einwohnerfragestunde

  1.  Einwohnerfragestunden sind für jede ordentliche öffentliche Ausschusssitzung als erster Tagesordnungspunkt vorgesehen, nicht aber für die Sitzungen des Kreistages.

  2. Fragen dürfen nur von Einwohnerinnen und Einwohnern des Ennepe-Ruhr-Kreises gestellt werden.

  3. Fragen müssen sich auf Angelegenheiten des Kreises beziehen.

  4. Jeder Einwohner kann bis zu zwei Fragen in einer Fragestunde stellen.

  5. Fragen werden in der Regel mündlich beantwortet.

  6. Sollte eine direkte Beantwortung nicht möglich sein, so wird die Frage schriftlich beantwortet.

  7. Eine Zusatzfrage in der Ausschusssitzung ist zugelassen.

  8. Eine Sachdebatte findet nicht statt.

  9. Die Fragestunde soll maximal 30 min dauern.

  10. Um eine Beantwortung der Fragen in der Ausschusssitzung sicherzustellen, ist es zweckmäßig die Fragen mindestens 3 Werktage vor der Sitzung schriftlich oder per email der Kreisverwaltung zuzuleiten.

Kreisausschuss

IhreAnsprechperson

Herr Günzel

R.Guenzel(at)​en-kreis.de 02336 932960Adresse | Öffnungszeiten | Details

Ausschuss für Schule, Bildung und Integration

IhreAnsprechperson

Herr Stratmann

D.Stratmann(at)​en-kreis.de 02336 932237Adresse | Öffnungszeiten | Details

Ausschuss für Umwelt, Bauen und Geoinformation

IhreAnsprechperson

Herr Schorz

R.Schorz(at)​en-kreis.de 02336 932632Adresse | Öffnungszeiten | Details

Ausschuss für Kreisentwicklung, Wirtschaft, Verkehr u. Demografie

IhreAnsprechperson

Herr Grüner

A.Gruener(at)​en-kreis.de 02336 932153Adresse | Öffnungszeiten | Details

Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Inklusion

IhreAnsprechperson

Frau Ramme

J.Ramme(at)​en-kreis.de 02336 932437Adresse | Öffnungszeiten | Details

Ausschuss für Sport, Freizeit und Kultur

IhreAnsprechperson

Herr Flick

M.Flick(at)​en-kreis.de 02336 932240Adresse | Öffnungszeiten | Details

Ausschuss für Arbeitsmarktpolitik