Sitzverteilung

Grundlage für die aktuelle Zusammensetzung ist das Wahlergebnis der Kommunalwahl im Frühjahr 2014. Die Hinweise unter der Tabelle erläutern, die Veränderungen, die sich durch Austritte einzelner Kreistagsmitglieder aus einer Partei ergeben haben.

Partei
Sitze
SPD26
CDU19
Bündnis90/Die Grünen8
FDP3
Die Linke4
Freie Wähler Ennepe-Ruhr2
Piraten1
Liberal-Konservative Reformer

1

parteilos2

Hinweis zur Sitzverteilung

Durch Überhangs- und Ausgleichsmandate haben für die Wahlperiode 2014/2020 66 statt der "üblichen" 60 Abgeordenten einen Sitz im Kreistag erhalten. Das 67. Mitglied ist Landrat Olaf Schade.

Zwei Kreistagsmitglieder - jetzt Liberal-Konservative Reformer und parteilos - waren für die Alternative für Deutschland in den Kreistag gewählt worden. Beide haben die Partei inzwischen verlassen.

Die nach der Wahl von Freien Wählern und Piraten gebildete Fraktion hat sich im August 2019 aufgelöst. Ein Mitglied der Piraten ist aus der Partei ausgetreten und hat sich als Parteiloser den Freien Wählern Ennepe-Ruhr angeschlossen.

Zu den detaillierten Wahlergebnissen geht es hier.

Fraktionsvorsitzende

Die Fraktionsvorsitzenden heißen

Daniel Pilz (SPD)
Oliver Flüshöh (CDU)
Paul Höller (Bündnis90/Die Grünen)
Helmut Kanand (Die Linke)
Michael Schwunk (FDP)
Gerd Peters (Fraktion Freie Wähler Ennepe-Ruhr)