Pressemeldungen

Dienstag, 02. September 2014

Kreisverwaltung ist Freitag nur eingeschränkt erreichbar

Alle Dienststellen der Kreisverwaltung des Ennepe-Ruhr-Kreises sind am Freitag, 5. September, nur eingeschränkt besetzt und erreichbar. Dies gilt auch für die Regionalstellen des Jobcenters EN. Grund dafür ist der diesjährige...[mehr]


Dienstag, 02. September 2014

Stadtradeln - Herdecke ist erstmals dabei

Antje Meyer von der Lokalen Agenda der Stadt Herdecke macht mit Plakaten auf die Aktion aufmerksam/Foto: Stadt Herdecke

Die Stadt Herdecke beteiligt sich in diesem Jahr erstmals an dem bundesweiten Wettbewerb Stadtradeln des Klima-Bündnis, dem größten kommunalen Netzwerk zum Klimaschutz. Der Startschuss für das Radeln für das Klima fällt am...[mehr]


Dienstag, 02. September 2014

2. bundesweiter Blitzmarathon wirft seine Schatten voraus

Nachdem die internationale Woche zur Geschwindigkeitsüberwachung abgeschlossen ist, laufen die Vorbereitungen für den zweiten bundesweiten und siebten nrw-weiten Blitzmarathon am 18. und 19. September. 2014 sind in...[mehr]


Dienstag, 02. September 2014

Christoph 8: Schnelle Hilfe aus der Luft

Rettungshubschrauber „Christoph 8“. Foto: Kreis Unna

Vor 40 Jahren lernte er das Fliegen - Grund genug, den Rettungshubschrauber „Christoph 8“ mit einem Tag  der offenen Tür und einem Treffen der Trägergemeinschaft, die aus 13 kreisfreien Städten und Kreisen, darunter der...[mehr]


Montag, 01. September 2014

Ausschuss für Arbeitsmarktpolitik tagt im Jobcenter EN

In der Sitzung des Ausschusses für Arbeitsmarktpolitik des Ennepe-Ruhr-Kreises am Donnerstag, 4. September, stellt das Jobcenter EN den Mitgliedern aktuelle Daten und Kennzahlen aus seinem Zuständigkeitsbereich vor und berichtet...[mehr]


Montag, 01. September 2014

Ausschussmitglieder diskutieren über Abfall und Energie-Effizienz

Treffpunkt des Ausschusses. Das Kreishaus in Schwelm.

Die Mitglieder des Ausschusses für Umwelt, Planung und Bauen des Ennepe-Ruhr-Kreises werden in der Sitzung am Mittwoch, 3. September, über die Bewerbung um den Energie-Effizienz-Award und die Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie...[mehr]


Freitag, 29. August 2014

Besuch der Führerscheinstelle wenn möglich verschieben

 „Ab Mitte September wird schonungslos kontrolliert, ob LKW-Fahrer die Schlüsselnummer 95 in ihrem Führerschein eingetragen haben“. Diese Ankündigung des Bundesamtes für Güterverkehr sorgt aktuell für deutlich längere...[mehr]


Freitag, 29. August 2014

Geschwindigkeitsmessungen: Hier blitzt der Kreis

Verkehrsteilnehmer, die sich an die Geschwindigkeitsbegrenzungen halten, helfen Unfälle zu vermeiden/Foto: Stadt Herdecke

Überhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Deshalb überprüft der Ennepe-Ruhr-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer und trägt so zur Sicherheit bei. Auch für die Woche vom 1. bis 5. September...[mehr]


Freitag, 29. August 2014

Kreisverwaltung: Auszubildende standen Rede und Antwort

Gut besucht: Das Informationsangebot der Kreisverwaltung im Kreishaus

Bis wann muss ich mich bewerben? Wie wählt die Kreisverwaltung ihre Auszubildenden aus? Auf welche Schulnoten wird besonders geachtet? Wo liegen die Unterschiede zwischen den Ausbildungen zum Verwaltungsfachangestellten und zum...[mehr]


Freitag, 29. August 2014

Herdecke ist auf dem Weg zur „Fairtrade-Town“

Antje Meyer von der Lokalen Agenda der Stadt (2.v.r.) war in der Friedrich-Harkort-Schule mit den engagierten Lehrerinnen Kathrin Wuppermann, Kira Söte, Nadine Karger (v.l.) sowie Schulleiter Andreas Joksch im Gespräch/Foto: Stadt Herdecke

Mit der „Magna Charta Ruhr 2010“ hat sich die Stadt Herdecke bereits 2011 gegen jegliche Form der Ausbeutung von Kindern gestellt und den festen Willen bekundet, wann immer es ihr möglich ist, für Kinderrechte einzutreten. Daher...[mehr]


Donnerstag, 28. August 2014

Der Arbeitsmarkt im August

Bildquelle: aboutpixel.de/Adrian Palinski

Im Ennepe-Ruhr-Kreis waren im August 12.699 Frauen und Männer ohne Arbeit, 112 weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote sank um 0,1 Punkte auf 7,5 Prozent. 3.882 der Betroffenen (Vormonat  3.981) werden von der...[mehr]


Donnerstag, 28. August 2014

Ausschuss: Ergebnisse der Mobilitätsbefragung werden vorgestellt

Treffpunkt des Ausschusses. Das Kreishaus in Schwelm

Die Mitglieder des Ausschusses für Kreisentwicklung, Wirtschaft, Verkehr und Demografie des Ennepe-Ruhr-Kreises werden in der Sitzung am Dienstag, 2. September, über die ersten vorliegenden Ergebnisse der Mobilitätsumfrage...[mehr]


Donnerstag, 28. August 2014

Veranstaltungsplaner für den Day of Song liegt vor

!SING Logo 2014

Da ist Musik drin: 414 Auftritte in der gesamten Metropole Ruhr, darunter auch eine Vielzahl im Ennepe-Ruhr-Kreis, umfasst der druckfrische Veranstaltungsplaner für den „!Sing - Day of Song“ am Samstag, 27. September. Das...[mehr]


Mittwoch, 27. August 2014

Schwerbehindertenausweis zukünftig im Scheckkartenformat

Auch im Ennepe-Ruhr-Kreis ändert der Schwerbehindertenausweis ab September Aussehen und Format. Wie bereits Führerschein und Personalausweis wird er von einer Papierversion auf eine handliche Plastikversion in Scheckkartengröße...[mehr]


Mittwoch, 27. August 2014

JeKi geht in Herdecke in die nächste Runde

In diesem Jahr gibt es in Herdecke erstmals eine  JeKi-Saxophongruppe.  Lennart gehört dazu und freut sich auf sein Instrument/Foto: Stadt Herdecke

Frühzeitiges Heranführen an die Musik beeinflusst die kindliche Entwicklung, das ist mittlerweile allgemein bekannt. Die musikalische Ausbildung und das aktive Musizieren fördern Eigenschaften wie Team- und...[mehr]


Mittwoch, 27. August 2014

Unwetter Ela: Land überweist 448.131 Euro in den Kreis

Zu den 44 Städten und Gemeinden, die nach dem Unwetter Ela vom Land Nordrhein-Westfalen unterstützt werden, zählen aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis Hattingen und Witten. Nach Hattingen fließen laut Kabinettsbeschluss 229.005 Euro,...[mehr]


Dienstag, 26. August 2014

klimametropole RUHR 2022: Auftaktwoche mit 200 Veranstaltungen

Mit einer Aktionswoche startet das neue regionale Leitprojekt "klimametropole RUHR 2022". In Essen stellte der RVR zusammen mit seinen Partnern das Programm vor/Foto: RVR/Projektbüro klimametropole

Radtouren, Ausstellungen, Theateraufführungen und eine WissensNacht: Diese und rund 200 weitere Veranstaltungen stehen auf dem Programm der Auftaktwoche zur klimametropole RUHR 2022, das in Essen vorgestellt wurde. Das neue...[mehr]


Montag, 25. August 2014

Bildung: Neue Grundschullehrer begrüßt

Gruppenbild im Schwelmer Kreishaus: Insgesamt haben zum neuen Schuljahr 22 neue Lehrerinnen und Lehrer ihren Dienst an Grundschulen im Ennepe-Ruhr-Kreis aufgenommen/Foto: UvK/Ennepe-Ruhr-Kreis

Mit Beginn des neuen Schuljahres haben siebzehn neue Lehrkräfte den Dienst an Grundschulen im Ennepe-Ruhr-Kreis aufgenommen. Unmittelbar vor dem Ende der Sommerferien hatten sie nach der Begrüßung durch das Kollegium der...[mehr]


Donnerstag, 21. August 2014

Eröffnung der Verbraucherberatung rückt näher

Gruppenbild vor dem geplanten Standort der Verbraucherzentrale in Witten: Matthias Arkenstette, Dr. Arnim Brux, Ralph Hiltrop und Markus Bürger

„Es ist gut, wenn die Bürgerinnen und Bürger im Ennepe-Ruhr-Kreis in sehr absehbarer Zeit hier vor Ort Fachleute antreffen, die unabhängig informieren und verlässliche rechtliche Ratschläge geben können. Die Verbraucher dürfen...[mehr]


Donnerstag, 21. August 2014

7. Zeltfestival Ruhr vor dem Auftakt

Immer wieder imposant: Die Zeltstadt am Kemnader See, Schauplatz des Zeltfestivals Ruhr

Unmittelbar vor Beginn des 7. Zeltfestivals Ruhr auf dem Gelände am Kemnader See (Bochum/Witten) präsentierten die Initiatoren Björn Gralla, Heri Reipöler und Lukas Rüger nicht nur den Stand der Aufbauarbeiten, sondern auch...[mehr]


Treffer 1 bis 20 von 40
<< Erste < Vorherige 1-20 21-40 Nächste > Letzte >>

Kreisverwaltung sucht Verstärkung

Die Kreisverwaltung sucht momentan Verstärkung. Einzelheiten finden Interessierte hier

Jobcenter EN

Energie Effizienz Region EN

Der EN-Kreis ist auf dem Weg eine „Energie-Effizienz-Region“ zu werden. Ziel ist es, den Energieverbrauch in der Region umfassend zu bilanzieren und zu bewerten. Weitere Einzelheiten finden sich hier.

Regionales Bildungsnetzwerk

Informationen

Veranstaltungen

Digitale Servicemappe "Pflege und Beruf"

Auch wenn die Kampagne "arbeiten - leben -pflegen" Bilanz gezogen hat, stellen die Initiatoren interessierten Unternehmen und pflegenden Angehörigen nach wie vor eine Vielzahl von Informationen zur Verfügung. Dazu zählt insbesondere eine digitale Servicemappe, die speziell auf Unternehmen zugeschnitten ist, die bei ihnen beschäftigte, pflegende Angehörige unterstützen möchten. Alle Einzelheiten unter www.arbeiten-pflegen-leben.de.

 

Geodatenportal

Pendlerportal NRW

Das NRW-Pendlerportal ist eine kostenlose Plattform für Berufspendler und Freizeitfahrer, die Fahrgemeinschaften und Mitfahrgelegenheiten bieten und suchen. Weitere Einzelheiten hier

Der Fachbereich Soziales und Gesundheit informiert

Bild: the_Cramped/aboutpixel.de

Regelmäßige Belehrungen für Beschäftigte im Lebensmittelbereich, Informationen rund um das Thema Pflege oder die Annahme von Anträgen für den Schwerbehindertenausweis - dies sind nur drei von vielen Aufgaben des Fachbereiches Soziales und Gesundheit. Weitere Informationen finden sich hier.

Kultur & Co - Veranstaltungen

Einen kompakten Überblick kultureller Veranstaltungen liefert eine Internetseite, die der Kreis gemeinsam mit dem Regionalverband Ruhr eingerichtet hat. Ein Klick hier führt zu diesem Angebot.

Informationen über weitere Veranstaltungen im Ennepe-Ruhr-Kreis finden sich hier.

Kreismedienzentrum

Kompetenzteam