Masern: Gesundheitsamt rät, Impfstatus zu überprüfen

mehr >

Breckerfeld: Besonderer Geist soll erste Museumsnacht prägen

mehr >

160 Einsatzkräfte probten für Ernstfälle

mehr >

Gewerbegebiet soll Ressourcen schonen

mehr >

Katzenschutzverordnung: Übergangsfrist abgelaufen

mehr >

Anträge und Informationen

mehr >

Hinweis: Für das Straßenverkehrsamt gilt für Besuche ab 12 Uhr Terminpflicht

mehr >

Schnellsuche

Protesttag: Menschen mit Behinderung Perspektive geben

Auch Landrat Olaf Schade nutzte einen Rundgang, um sich über den CapBaumarkt zu informieren.
26.05.2017

Den Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung (5. Mai) nutzte das erst kürzlich gegründete „Netzwerk Inklusion EN - Gemeinsam für inklusive Arbeitsplätze “, um sich und seine Ziele erstmals Unternehmern und der...

Weiterlesen »

Geschwindigkeitsmessungen: Hier blitzt der Kreis

Achtung: Hier wird Geschwindigkeit kontrolliert
26.05.2017

Überhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Deshalb überprüft der Ennepe-Ruhr-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer und trägt so zur Sicherheit bei.

Auch für die Zeit vom 29. Mai bis 2. Juni kündigt die...

Weiterlesen »

Läufer für den Frieden machten Station in Herdecke

Dr. Katja Strauss-Köster mit den Läuferinnen und Läufern des Europateams des Peace Run vor dem Herdecker Rathaus./Foto: Stadt Herdecke
26.05.2017

Herdeckes Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster durfte jetzt ganz besondere Gäste in Empfang nehmen: Läufer des Europateams des so genannten Peace Run machten Halt in der Stadt und besuchten auch das Rathaus. Dabei gaben sie die Fackel des...

Weiterlesen »

„NRWeltoffen“: Workshop in Wetter (Ruhr)

24.05.2017

Nach dem Auftakt für „NRWeltoffen“ Ende April in Schwelm steht jetzt einer der angekündigten Workshops auf dem Programm. Am Mittwoch, 31. Mai, geht es in Wetter (Ruhr) darum, wie ein lokales Handlungskonzept gegen Rechtextremismus und Rassismus...

Weiterlesen »

Selbsthilfegruppe lädt ein: Vortrag zum Thema Inkontinenz

24.05.2017

Inkontinenz - für Betroffene ist es sehr belastend, wenn sie Urin oder auch Stuhl nicht mehr kontrolliert zurückhalten können. Unter den damit verbundenen Folgen für Alltag und Lebensgewohnheiten leidet offiziell etwa jeder zehnte Deutsche mehr oder...

Weiterlesen »

Wissenswertes

Straßenverkehrsamt

Ansprechpartner, wenn es um das An-, Um- und Abmelden von Fahrzeugen geht.

Weiterlesen >

Jobcenter EN

Das Jobcenter EN betreut und vermittelt Menschen mit Anspruch auf SGB II Leistungen.

Weiterlesen >

Freizeit und Erholung

Gelegenheit für einen kleinen Urlaub zwischendurch finden sich reichlich an Ennepe und Ruhr.

Weiterlesen >