Neue Mobilität: Unternehmen machen sich auf den Weg

mehr >

Förderung ambulant betreuter Wohngemeinschaften

mehr >

Digitalisierung: EN-Agentur nimmt an Pilotprojekt teil

mehr >

Schwelmer City Lauf: Spannung auch nach dem Zieleinlauf

mehr >

Hinweis: Für das Straßenverkehrsamt gilt für Besuche ab 12 Uhr Terminpflicht

mehr >

Anträge und Informationen

mehr >

Öffentliche Ausschreibungen

mehr >

Schnellsuche

Herbstlaub wird kostenlos angenommen: Service der Kreisverwaltung

Auch in diesem Jahr nimmt der Kreis kostenlos Laub entgegen./Foto: UvK/Ennepe-Ruhr-Kreis
23.10.2018

Auch der heißeste Sommer geht einmal zu Ende. Das Laub der Bäume verfärbt sich bereits in die facettenreichsten Brauntöne und wirbelt schon jetzt mit jedem Windstoß zu Boden.

Der Ennepe-Ruhr-Kreis wird das Laub auch in diesem Jahr wieder kostenfrei...

Weiterlesen »

Grünes Licht: Mehr Medizin-Studienplätze an der Universität Witten/Herdecke

23.10.2018

Ab dem Sommersemester 2019 soll die Zahl der jährlich vergebenen Studienplätze im Fach Humanmedizin an der Universität Witten/Herdecke von 84 auf 168 verdoppelt werden. Entsprechende finanzielle Unterstützung des Landes sagten jetzt die...

Weiterlesen »

„Menschen wie du und ich“: Selbsthilfewegweiser in neuer Auflage

Susanne Auferkorte und Katrin Grimm von der KISS EN-Süd halten stolz den neuen Selbsthilfewegweiser in den Händen./Quelle: Ennnepe-Ruhr-Kreis/UvK
22.10.2018

Es können Erkrankungen, Behinderungen oder soziale Einschnitte sein, die das Leben auf den Kopf stellen. Selbsthilfegruppen bieten eine große Chance, um mit solchen Situationen besser zurechtzukommen.

Die Themenvielfalt im südlichen EN-Kreis ist...

Weiterlesen »

Sprachliche Hindernisse: Fachlehrer sind doppelt gefordert

22.10.2018

„Was soll ich denn da machen? Das verstehe ich irgendwie nicht.“ Fragen und Äußerungen wie diese fordern Fachlehrer ganz besonders heraus. Sie zeigen hier hat ein Schüler nicht verstanden, was von ihm erwartet wird. Er weiß nicht, wie er eine Aufgabe...

Weiterlesen »

Geschwindigkeitsmessungen: Hier blitzt der Kreis

19.10.2018

Überhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Deshalb überprüft der Ennepe-Ruhr-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer und trägt so zur Sicherheit bei.

Auch für die Zeit vom 22. bis 27. Oktober kündigt die...

Weiterlesen »

Wissenswertes

Straßenverkehrsamt

Ansprechpartner, wenn es um das An-, Um- und Abmelden von Fahrzeugen geht.

Weiterlesen >

Jobcenter EN

Das Jobcenter EN betreut und vermittelt Menschen mit Anspruch auf SGB II Leistungen.

Weiterlesen >

Freizeit und Erholung

Gelegenheit für einen kleinen Urlaub zwischendurch finden sich reichlich an Ennepe und Ruhr.

Weiterlesen >