Kultur

Aktuelles

  • Fristen für die Kulturförderung des Ennepe-Ruhr-Kreises
    Seit dem 01. Januar 2024 können Kulturschaffende eine Förderung in Höhe von bis zu 5.000 Euro für Projekte im Jahr 2024 beantragen. Die Entscheidung über eine Bewilligung erfolgt grundsätzlich laufend. Allerdings ist der Haushalt des Ennepe-Ruhr-Kreises für das Jahr 2024 noch nicht verabschiedet worden. Bis zur Genehmigung (voraussichtlich im Sommer 2024) ist die Kreisverwaltung dazu angehalten, keine Verpflichtungen für so genannte freiwillige Leistungen einzugehen. Davon ist leider auch die Kulturförderung betroffen. Sie können im Formular aber einen vorzeitigen Maßnahmenbeginn beantragen, der zeitnah - allerdings ohne Garantie auf eine endgültige Bewilligung - bearbeiten wird.
    Das Antragsformular und weitere Informationen finden Sie auf der Seite Kulturförderung
  • Veranstaltung „Kultur vernetzEN” der Kultur-Service-Stelle des EN-Kreises
    Am 31.01.2023 fand von 17.30 bis 20.00 Uhr in der Aula des Reichenbachgymnasiums Ennepetal eine Informations- und Vernetzungsveranstaltung der Kultur-Service-Stelle des Kreises unter dem Titel „Kultur vernetzEN” statt. Es konnten über 80 Kulturschaffende, Vertreterinnen und Vertreter von Kulturorganisationen, -vereine und -initiativen sowie aus der Politik und den verschiedenen Verwaltungen der Städte im Ennepe-Ruhr-Kreis begrüßt werden. Das Angebot der Kultur-Service-Stelle wurde vorgestellt und in einem interaktiven Teil gab es die Möglichkeit, Interessen und Bedarfe mitzuteilen.
    Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Unterseite Netzwerk Kultur im Ennepe-Ruhr-Kreis

Newsletter Kultur des Ennepe-Ruhr-Kreises

Die Kultur-Service-Stelle bietet einen regelmäßigen Newsletter für Kulturschaffende und Kulturinteressierte im Kreisgebiet an. Neben Informationen zu Fristen und Neuigkeiten rund um die Kulturförderrichtlinien des Kreises erwarten alle mit Abonnement auch Hinweise auf Vernetzungsveranstaltungen, Veranstaltungsdaten der geförderten Projekte, Informationen zu weiteren Fördermitteln sowie interessante Tipps für Kulturschaffende und -begeisterte aus den Tiefen des Webs. Der Newsletter erscheint vierteljährig. Zusätzlich werden in unregelmäßigen Abständen Einladungen zu Veranstaltungen der Kultur-Service-Stelle versandt.

Bei Fragen zum Newsletterangebot melden Sie sich gern unter w.neuser@en-kreis.de.

Bei Interesse an einem Abonnement des Newsletters tragen Sie sich bitte ein:

Aktuelle Termine geförderter Kulturprojekte

Kulturveranstaltungen im Ennepe-Ruhr-Kreis finden Sie auch auf dem Internetauftritt der EN-Agentur und des EN-Tourismus unter www.ennepe-ruhr-entdecken.de.

Auch der Regionalverband Ruhr bietet eine Plattform für Kulturveranstaltungen an. Unter Kulturinfo.ruhr lassen sich Events, Ausstellungen und Termine in den neun Städten des Ennepe-Ruhr-Kreises finden.